Radroute Cobergher

Informatie

Recreation Art: 
Radfahren
Recreation form: 
Route
Entfernung: 
47 km
Ausgangspunkt: 
Adinkerke (De Panne)
×
€ 2,00
Vorrätig

Von De Panne aus erreicht man mühelos den provinzialen Fahrradweg Cobergherroute. Diese Route (51 km) wurde nach Wenzel Cobergher benannt, der im 17. Jahrhundert einen großen Binnensee trocken legen ließ, um das Gebiet für die Landwirtschaft zu erschließen. So entstand das Gebiet De Moeren, das die ungewöhnliche Form eines Damespielbretts besitzt. Während einer Fahrradtour lernt man dieses Gebiet ausgiebig kennen. Abfahrt ist in Adinkerke. Von dort aus geht es weiter entlang der belgisch-französischen Grenze, durch typische Küstenpolderlandschaften, bis in die französisch-flämische Ortschaft Hondschoote, die im Mittelalter eine bedeutende flämische Stadt war. Auf der Rückfahrt durchqueren Sie das französisch-flämische Houtland, entlang der Binnendünen von Ghyvelde und Cabour. Nur verfügbar in Niederländisch.